Neue Tourismusmanagerin für das südliche Emsland

Emsland
Freuen sich über den Start der neuen Tourismusmanagerin Frauke Aschendorff (von links): der LAG-Regionalmanager Daniel Brinkschröder, der Vorsitzende der Lokalen Aktionsgruppe Südliches Emsland (LAG) Bernhard Overberg und der Geschäftsführer der Lingen Wirtschaft und Tourismus GmbH Jan Koormann. Foto: Stadt Lingen

Lingen – Frauke Aschendorff ist neue Tourismusmanagerin für das Südliche Emsland. Anfang April hat die Harenerin ihre Stelle im Lingener Rathaus angetreten.

Der Vorsitzende der Lokalen Aktionsgruppe Südliches Emsland (LAG) Bernhard Overberg, der LAG-Regionalmanager Daniel Brinkschröder und der Geschäftsführer der Lingen Wirtschaft und Tourismus GmbH Jan Koormann begrüßten sie in Lingen.

„Ich bin Touristikerin aus Leidenschaft“, erklärte Aschendorff die Motivation zu ihrer Bewerbung. Als Harenerin kenne sie das Emsland bereits sehr gut. Zudem sei der Tourismus ein fester Bestandteil in ihrem Leben und ihre große Leidenschaft. Die Diplom Geografin mit Schwerpunkt Fremdenverkehrsgeografie hat vor dem Studium bereits viele Jahre als Reiseverkehrskauffrau gearbeitet. Eine Berufserfahrung, die ihr sicherlich nun auch bei der Weiterentwicklung des Tourismus im Südlichen Emsland helfen werde. „In den nächsten Wochen freue ich mich zunächst einmal darauf, die örtlichen Tourismusakteure sowie die regionalen Netzwerke und Strukturen persönlich kennenzulernen und mich dort vorzustellen.“ Ziel sei es dann, die bestehenden Angebote weiterzuentwickeln und auszubauen.

„Wir freuen uns mit Frauke Aschendorff eine erfahrene und versierte Kraft gefunden zu haben“, erklärte der LAG-Vorsitzende Overberg.

Frauke Aschendorff ist ab sofort im Rathaus der Stadt Lingen zu erreichen, Tel. 0591 9144-696 und Mail f.aschendorff@lwt-lingen.de

Weitere Interessante
Artikel

Münster – Dr. Robert Zeidler ist zum Vorstandsvertreter der Sparkasse Münsterland Ost ernannt worden. Der Verwaltungsrat des Kreditinstituts hatte dem 45-Jährigen sein Vertrauen ausgesprochen und den…

Jetzt lesen

Sassenberg – Der technotrans-Konzern mit Hauptsitz in Sassenberg hat das erste Halbjahr 2022 mit einem deutlichen Umsatz- und Ergebniswachstum abgeschlossen. Der Konzernumsatz belief sich auf 113,9…

Jetzt lesen

Bocholt – Dr. Magnus Ekerot, derzeit Senior Vice President bei Bosch Security and Safety Systems, wechselt als CEO und Vorsitzender des Vorstands zum Telekommunikationshersteller Gigaset in Bocholt.…

Jetzt lesen