Videos
WA-bewegt

Mit der Web-Interview-Reihe „Klargestellt!“ und anderen Video-Beiträgen informiert Wirtschaft aktuell immer wieder auch in bewegten Bildern. Hier gibt es alle Beiträge zum „Nachschauen“.

Sommer-Interview mit Landrat Dr. Kai Zwicker (Kreis Borken)

„Ich wünsche mir, dass Bürokratie zurückgeschraubt wird“ - das betont Landrat Dr. Kai Zwicker im Sommer-Interview in unserer aktuellen „Klargestellt!“-Folge. Im Gespräch mit unserem Moderatorenteam Gaby Wenning und Michael Terhörst erklärt er, wie er persönlich den Lockdown in der Corona-Krise erlebt hat, was ihn dabei besonders beeindruckt hat und wie er die aktuelle wirtschaftliche Situation im Kreis Borken einordnet.

Digitalisierung von Geschäftsmodellen

„Es geht darum, Kundenbedürfnisse zu erfüllen!“

So bringen Nicolas Limberg vom Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Lingen und Tobias Korte vom Digital Hub Münsterland in unserer aktuellen Klargestellt!-Folge den zentralen Ansatz für die Digitalisierung von Geschäftsmodellen auf den Punkt. Wie die Unternehmen dabei sogar kostenlose Hilfestellungen bekommen können, erläuterten die beiden ebenfalls in ihren Interviews mit unserem Moderatoren-Team Gaby Wenning und Michael Terhörst. „Klargestellt!“ ist die neue Web-Interview-Reihe von Wirtschaft aktuell und WFG für den Kreis Borken mit Unterstützung der kommunalen Wirtschaftsförderungen im Kreis Borken.

Corona: So helfen Beratungsförderungen

„Nutzen Sie die jetzige Zeit, um Geschäftsbereiche neu auszurichten“ - diesen Appell richtete Sebastian Franzbach, Geschäftsführer der p17 GmbH, in unserer Interviewreihe „Klargestellt!“ an die Unternehmer in der Region. Im Doppelinterview standen er und Ingo Trawinski, Prokurist bei der WFG für den Kreis Borken, unserem Moderatoren-Team Gaby Wenning und Michael Terhörst Rede und Antwort. In der vierten Folge ging es darum, auf welche Beratungsleistungen Unternehmen in der Corona-Krise zurückgreifen können und wie sich die schnelle Hilfe der Unternehmensberater finanzieren lässt.

Corona: KfW-Schnellkredit beantragen - so geht's

„Der KfW-Schnellkredit schließt eine große Förderlücke“... das macht Dieter Wenning, Direktor Firmenkunden bei der Sparkasse Westmünsterland, in der dritten Folge unserer Interviewreihe „Klargestellt!“ deutlich. Im Gespräch mit Gaby Wenning von der WFG für den Kreis Borken und Wirtschaft-aktuell-Redaktionsleiter Michael Terhörst verrät er, für wen der Schnellkredit infrage kommt und wie Unternehmen den Kredit beantragen können.

 

Corona: So kann der Fiskus helfen!

Ich sehe einige Punkte, an denen das Finanzamt noch einmal nachlegen könnte“... das betont der Steuerberater Christoph Wenker von der Kanzlei Wenker und Ostendorf aus Ahaus in der zweiten Folge unserer Interviewreihe „Klargestellt!“ Im Gespräch mit Gaby Wenning von der WFG für den Kreis Borken und Wirtschaft-aktuell-Redaktionsleiter Michael Terhörst spricht er aber nicht nur über mögliche Optionen, sondern er beantwortet auch ein ganzes Bündel konkreter Fragen zu den steuerlichen Erleichterungen, die der Gesetzgeber im Zuge der Corona-Krise bereits auf den Weg gebracht hat.

Corona: Liquidität in Krisenzeiten

Förderkredite: „Eine Laufzeit von mehr als fünf Jahren wäre sinnvoll!“

Das stellt Boris Testrot, Bereichsleiter und Prokurist der VR-Bank Westmünsterland, im Online-Interview mit Gaby Wenning von der WFG für den Kreis Borken und Wirtschaft-aktuell-Redaktionsleiter Michael Terhörst klar.