LR baut neues Logistikzentrum

Ahlen – LR Health & Beauty erweitert für mehr als sieben Millionen Euro den Standort in Ahlen. Gemeinsam mit der Theodor F. Leifeld-Stiftung investiert das im Bereich Gesundheits- und Schönheitsprodukte tätige Unternehmen in ein neues Logistikzentrum.

Innerhalb von zwölf bis 15 Monaten soll das Logistikzentrum, das neben der 2018 errichteten Aloe Vera-Produktion entsteht, fertiggestellt sein. Der neue Gebäudekomplex beherbergt zukünftig eine neue Versandstraße, die mit einem automatischen Lager- und Kommissionierungssystem verbunden ist. „Damit erhöhen wir unsere Lagerkapazität um ein Vielfaches“, erklärt Andreas Friesch, CEO und Sprecher der Geschäftsführung. „Mit dem neuen Investitionsvorhaben ‚Logistik 4.0‘ gewährleisten wir nicht nur eine deutlich schnellere Auftragsbearbeitung, sondern digitalisieren gleichzeitig unsere Prozesse in der Logistik. Die Digitalisierung ist die Antriebskraft für unseren Erfolg und ich bin stolz darauf, dass LR mit dem Projekt ‚Logistik 4.0‘ einen weiteren digitalen Meilenstein setzt.

Mit dem Ziel, den Logistikprozess zu beschleunigen und gleichzeitig mehr Lagerkapazität zu schaffen, setzt LR Health & Beauty ein Würfelsystem. Die Lagerbehälter sind dabei direkt über- und nebeneinander gelagert. Über dem Lagergerüst fahren funkgesteuerte Roboter, die auf die Behälter mit den benötigten Produkten zugreifen und diese zu den Kommissionierstationen fahren. Behälter, die weiter unten gelagert sind, werden von den Robotern systematisch nach oben gezogen. Nach der Kommissionierung legen die Roboter die Lagerbehälter oben auf einem Stapel ab. Das bedeutet, weniger benutzte Produkte sinken im Würfelsystem nach unten, während umsatzstarke Produkte oben bleiben. Das sorge für mehr Energieeffizienz: Zehn Roboter verbrauchen lediglich so viel Strom wie ein Staubsauger, wie das Unternehmen mitteilte.

Wie die Prozesse in dem Logistikgebäude ablaufen, können Besucher künftig übrigens selbst sehen: Der Übergang von der Produktion zur Logistik wird offen sein. LR verbindet dazu den bereits 2018 errichteten Skywalk der Aloe Vera Produktion mit dem neuen Logistikgebäude. Von dort aus können Besucher die logistischen Arbeiten der neuen Anlage betrachten.

 

Weitere Interessante
Artikel

Münster – Dr. Robert Zeidler ist zum Vorstandsvertreter der Sparkasse Münsterland Ost ernannt worden. Der Verwaltungsrat des Kreditinstituts hatte dem 45-Jährigen sein Vertrauen ausgesprochen und den…

Jetzt lesen

Sassenberg – Der technotrans-Konzern mit Hauptsitz in Sassenberg hat das erste Halbjahr 2022 mit einem deutlichen Umsatz- und Ergebniswachstum abgeschlossen. Der Konzernumsatz belief sich auf 113,9…

Jetzt lesen

Bocholt – Dr. Magnus Ekerot, derzeit Senior Vice President bei Bosch Security and Safety Systems, wechselt als CEO und Vorsitzender des Vorstands zum Telekommunikationshersteller Gigaset in Bocholt.…

Jetzt lesen