Hengst: Krumel neuer CFO

Münster
Die Führungsriege bei Hengst (von links): Jens Röttgering (Vorsitzender des Verwaltungsrates), Howard Boyer (COO), Christopher Heine (CEO) und Holger Krumel (CFO). Foto: Hengst

Münster – Holger Krumel ist neuer Chief Finance Officer (CFO) beim Münsteraner Filtrationsspezialisten Hengst.

Krumel verfügt über internationale Erfahrung in Führungsfunktionen und war zuletzt als CFO für die Traktordivision bei Claas verantwortlich. Neben seinen Aufgaben in den Bereichen Finanzen, Controlling und Recht übernimmt er auch die operative Führung der Bereiche Personal sowie IT und berichtet in dieser Rolle an den Chief Executive Officer (CEO) Christopher Heine.

Die operative Geschäftsführung in der Hengst Gruppe wird nun von den geschäftsführenden Direktoren Christopher Heine als CEO, Howard Boyer als Chief Operations Officer (COO) und Holger Krumel als CFO wahrgenommen.

Zum gleichen Zeitpunkt übernimmt Jens Röttgering als Inhaber der Hengst Gruppe den Vorsitz des Verwaltungsrates.

Weitere Interessante
Artikel

Münster – Nach 26 Jahren als aktiver Partner und Gesellschafter der Münsteraner Steuerberatungs- und Wirtschaftsprüfungsgesellschaft HLB Schumacher ist Wolf Achim Tönnes als Geschäftsführer in den…

Jetzt lesen

Vreden – Berufsorientierung digital: 120 Schülerinnen und Schüler der Sekundarschule Vreden haben sich an ihren Laptops und Tablets bei zehn Ausbildungsbotschaftern der IHK Nord Westfalen über…

Jetzt lesen

Die Stadt Ahaus wird sich aus dem NRW-Projekt „Modellkommune“ zurückziehen.

Jetzt lesen