Tue Nov 21 22:06:06 CET 2017

Merkliste

Lesenswert
Hygiene oberstes Gebot

Egal, ob es die Schweinegrippe ist oder Influenza. Zum Winter ist die Gesundheit der Mitarbeiter eines Unternehmens ein besonders hohes ...  

Genehmigungsverfahren: zu kompliziert und langwierig?

Wer schon einmal einen Genehmigungs- oder Änderungsantrag für eine Anlage gestellt hat, die unter das Bundesimmissionsschutzgesetz ...  

Schutz vor SPAM: Das ist wichtig

SPAM - sie sind nervig und zumeist unerwünscht, sie behindern die Alltagsarbeit in den Unternehmen. Im Jahr können die Spammer damit ...  

Wenn Arbeit krank macht

Im Arbeitsalltag fallen sie zunächst fast nie negativ auf. Im Gegenteil: Sie wirken engagiert, motiviert und auch die eine oder andere ...  

Verjährungsfalle Gewährleistungsbürgschaft

Eigentlich sollte die Gewährleistungsbürgschaft eine sichere Angelegenheit sein. Nach Ansicht von Rechtsanwalt Otto Lieber von der ...  

Zeigen, was man hat – aber wie?

Jeder kennt sie. Kaum einer will sie. Aber viele brauchen sie, denn wirklich alle lassen sich – bewusst oder unbewusst – von ihr ...  

Motivation ohne Incentives – geht das?

Die Motivation ihrer Mitarbeiter liegt vielen Unternehmern am Herzen. Die Frage lautet aber immer wieder: Wie motiviere ich meine ...  

Internet-Werberecht: Das sind die Fallen

Immer mehr Unternehmen nutzen das Internet, um für sich, ihre Produkte und Dienstleistungen zu werben, oder um online Waren zu ...  

Ein schmaler Grat

Stadtlohn - Sie tun es alle, egal, ob Chef oder Angestellter, ob Handwerker oder Bürohengst, ob Millionär oder Ein-Euro-Jobber. Sie ...  

Zwischen den Stühlen

Sie sollen ihren „Laden“ im Griff haben, das Beste aus ihren Mitarbeitern herausholen und somit maßgeblich zum Erfolg des Unternehmens ...  

Bilanzieren Sie Ihre Kreativität

Die kontinuierliche Verbesserung der unternehmerischen Strukturen, der eigenen Produkte und Dienstleistungen ist für den Erhalt der ...  

Existenzgründung will auch steuerlich gut durchdacht sein

Das Interesse am Thema „Existenzgründung“ ist nach wie vor groß, gute Ideen sind vorhanden. Dass der Weg in die Unternehmerschaft aber ...  

Generationenwechsel aus Nachfolgersicht

Die Sicherung der Unternehmensnachfolge gehört zu den wichtigsten unternehmerischen Herausforderungen. Über die Kernaussagen einer ...  

Verlustausgleich: zwischen Freud und Leid

Ein Unternehmer zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass er Initiative ergreift und das Risiko seiner Tätigkeit trägt. Doch wer viel ...  

Vorsicht, Insolvenzfalle

Geht ein Unternehmen in die Insolvenz, erhalten immer häufiger auch Werkunternehmer, die mit dem insolventen Auftraggeber ...  

Tipps für den „Steuerdschungel“

Das deutsche Steuerrecht ändert sich rasant. Aufgrund der zahlreichen Klageverfahren bei Finanzgerichten oder beim Bundesfinanzhof ...  

Chancen in den Niederlanden erkennen und nutzen

Für deutsche Unternehmen gibt es eine Vielzahl guter Gründe, auf dem niederländischen Nachbarmarkt grenzüberschreitend tätig zu werden. ...  

Chaos auf dem Bau: Das muss der Handwerker beachten

Ein Hauptproblem am Bau ist der immer bestehende Zeitdruck. Viel zu häufig versprechen der Architekt oder das Bauplanungsbüro dem ...  

Suchergebnisse

Treffer 1 - 10 von 739 auf der Suche nach "Deutschland"

Sortierung: Relevanz Datum Titel

Wann kommt das Digitalministerium? (82%)

Kommentar Stadtlohn/Osnabrück - „Den digitalen Lippenbekenntnissen in Deutschland müssen endlich ... sind die Unternehmen in Deutschland wirklich unterwegs? Kollmann gilt als führender Kopf, wenn es um ... fordern und Deutschland zu ermutigen, endlich das digitale Zeitalter in unsere Schulen zu holen. Vor allem aber gehört es in die Unternehmen. Deutschland hinkt hinterher. Viele Unternehmen bekräftigen ... in Deutschland müssen endlich Taten folgen.“ Recht hat er. Selbst Konzerne verpassen hier den ... Stadtlohn/Osnabrück - „Den digitalen Lippenbekenntnissen in Deutschland müssen endlich Taten folgen.“ Das forderte Professor Dr. Tobias Kollmann, Inhaber des Lehrstuhls für E-Business und E-Entrepreneurship an der Universität Duisburg-Essen, und Vorsitzender des Beirats „Junge Digitale Wirtschaft“ im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, jetzt bei einer Veranstaltung des Bundesverbandes der Dienstleistungsunternehmen in Osnabrück. In seinem Kommentar für Wir

Thu Feb 09 16:30:46 CET 2017
Wirtschaft aktuell TV I (53%)

http://wirtschaft-aktuell.ma10852.plusserver.de/1008_WATV.wmv Die Themen: ++ Friseurmeisterin Erika Wahlbrink aus Ibbenbüren für Ausbildungspreis nominiert ++ Unternehmerportrait über Heinz Renzel aus Isselburg ++ Gespräch mit Experten zum Thema "Deutschland in der Energiefalle" ++ /tv ... aktuell, Heinz Renzel, Isselburg, Deutschland in der Energiefalle, BEW, Bocholt, Ibbenbüren <p> ... aus Isselburg</li> <li>Gespräch mit Experten zum Thema &quot;Deutschland ... Die Themen: ++ Friseurmeisterin Erika Wahlbrink aus Ibbenbüren für Ausbildungspreis nominiert ++ Unternehmerportrait über Heinz Renzel aus Isselburg ++ Gespräch mit Experten zum Thema "Deutschland in der Energiefalle" ++

Wed Nov 24 15:41:16 CET 2010
Europäischer Gerichtshof stellt Naturschutz vor Wirtschaftlichkeitsinteressen (48%)

als Eingriff in ein schützenswertes Naturgebiet anzusehen sind. In Deutschland gibt es zwar ... Struktur der Bundesrepublik Deutschland und der Grundsatz der Subsidiarität, also die kommunale ... -Richlinie in das Programm «Natura 2000» aufgenommen werden. Die Richter erklärten damit, dass Deutschland ... Luxemburg/Papenburg - Der Europäische Gerichtshofs (EuGH) hat entschieden, dass die Ausbaggerarbeiten an der Ems, die für die Überführung großer Kreuzfahrtschiffe in die Nordsee nötig sind, künftig strenger kontrolliert werden müssen. Die Richter urteilten, dass die Baggerarbeiten in der Ems als Eingriff in ein schützenswertes Naturgebiet anzusehen sind. In Deutschland gibt es zwar eine Genehmigung für die Arbeiten, die aber nach dem Willen des EugH nun überprüft werden müssen.

Wed Jan 20 14:04:14 CET 2010
Vorsicht beim Handel mit Italien (47%)

Deutschland ist ein ausgeprägtes Exportland. In vielen Unternehmen gehören Geschäftsbeziehungen mit Kunden im Ausland längst zur Tagesordnung. Dabei ergeben sich oftmals viele rechtliche Probleme, unter anderem auch bei der Umsatzsteuer. Obwohl die Politik schon lange versucht ... Deutschland ins Ausland, befreit das deutsche Umsatzsteuergesetz die Lieferung in vielen Fällen ... Leistung an andere Unternehmer außerhalb Deutschlands erbringt. Solche Geschäfte sind meistens ... Deutschland ist ein ausgeprägtes Exportland. In vielen Unternehmen gehören Geschäftsbeziehungen mit Kunden im Ausland längst zur Tagesordnung. Dabei ergeben sich oftmals viele rechtliche Probleme, unter anderem auch bei der Umsatzsteuer. Obwohl die Politik schon lange versucht, das Umsatzsteuerrecht auf europäischer Ebene zu vereinheitlichen, kommt es immer wieder zu Unstimmigkeiten, die dem Unternehmer mitunter Schwierigkeiten mit dem Finanzamt einbringen und viel Geld kosten. Paul Heinrich

Thu Feb 02 13:33:57 CET 2012
Deutschland und Frankreich bereit für „großen Wurf“ (41%)

, National-Bank. Deutschland und Frankreich bereit für „großen Wurf“ Der Börsenblick, Blick ... Eindruck, dass die bestimmenden Akteure Deutschland und Frankreich (auch unter dem Druck ...

Thu Oct 06 08:55:42 CEST 2011
Kreis-Ranking: Landkreis Osnabrück in Spitzengruppe (39%)

Osnabrück – Der Landkreis Osnabrück hat den achten Platz in einem Kreis-Ranking des Internetportals „Die Deutsche Wirtschaft“ (DDW) belegt. DDW ermittelte in einem Ranking die 1.000 größten Familienunternehmen in Deutschland sowie ihre Verteilung über die Städte und Landkreise in der Bundesrepublik. Dabei zeigte sich, dass ein großer Teil der Unternehmen ihren Sitz nicht in Metropolen und großen ... : Die Region ist stark und braucht auch den Vergleich mit den urbanen Zentren Deutschlands nicht zu scheuen ... Osnabrück – Der Landkreis Osnabrück hat den achten Platz in einem Kreis-Ranking des Internetportals „Die Deutsche Wirtschaft“ (DDW) belegt. DDW ermittelte in einem Ranking die 1.000 größten Familienunternehmen in Deutschland sowie ihre Verteilung über die Städte und Landkreise in der Bundesrepublik. Dabei zeigte sich, dass ein großer Teil der Unternehmen ihren Sitz nicht in Metropolen und großen Städten haben, sondern eben auch in den Landkreisen. Gleich 12 der Top-Familienunternehme

Fri Aug 25 12:37:54 CEST 2017
Kreis-Ranking: Landkreis Osnabrück in Spitzengruppe (39%)

Osnabrück – Der Landkreis Osnabrück hat den achten Platz in einem Kreis-Ranking des Internetportals „Die Deutsche Wirtschaft“ (DDW) belegt. DDW ermittelte in einem Ranking die 1.000 größten Familienunternehmen in Deutschland sowie ihre Verteilung über die Städte und Landkreise in der Bundesrepublik. Dabei zeigte sich, dass ein großer Teil der Unternehmen ihren Sitz nicht in Metropolen und großen ... : Die Region ist stark und braucht auch den Vergleich mit den urbanen Zentren Deutschlands nicht zu scheuen ... Osnabrück – Der Landkreis Osnabrück hat den achten Platz in einem Kreis-Ranking des Internetportals „Die Deutsche Wirtschaft“ (DDW) belegt. DDW ermittelte in einem Ranking die 1.000 größten Familienunternehmen in Deutschland sowie ihre Verteilung über die Städte und Landkreise in der Bundesrepublik. Dabei zeigte sich, dass ein großer Teil der Unternehmen ihren Sitz nicht in Metropolen und großen Städten haben, sondern eben auch in den Landkreisen. Gleich 12 der Top-Familienunternehme

Fri Aug 25 12:14:50 CEST 2017
100929_ifo_September_2010 (36%)

Gewerbliche Wirtschaft 1) , September 2010 ifo Geschäftsklima Deutschland Ergebnisse des ifo ... für die gewerbliche Wirtschaft Deutschlands hat sich im September abermals leicht verbessert ... für Wirtschaftsforschung an der Universität München Deutschland (Indexwerte, 2000 = 100, saisonbereinigt ... ifo Geschäftsklima Deutschland (Salden ... ) 24/09/2010 ifo Konjunkturtest Dienstleistungen Deutschland Ergebnisse im September 2010 ifo

Wed Sep 29 11:41:21 CEST 2010
Generation Postfaktum - die große Resignation (36%)

für die europäische Wirtschaft haben. Und gerade ein exportorientiertes Land wie Deutschland ... Populismus der Gegenwart anschaut. Deutschland steht dem vielerorts in nichts nach ... glauben die Menschen diesen Geschichten zu gern. In Deutschland etwa über vom Sozialamt mit riesigen ... und systematisch konstruierten Vorurteile über Juden haben das menschliche Verhalten in Deutschland ... National von Marine Le Pen, in Deutschland durch AfD und Pegida, in Österreich durch den nur knapp ...

Mon Dec 12 10:53:50 CET 2016
Bundesverdienstkreuz für Düsterberg (32%)

Rheine – Der Unternehmer Wolfgang Düsterberg aus Rheine, Aufsichtsratsvorsitzender des Tiefkühlkostherstellers apetito, ist mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Regierungspräsident Professor Dr. Reinhard Klenke ehrte den 70-Jährigen damit für sein Engagement im wirtschaftlichen Bereich. Bezirksregierung Münster, Düsterberg, Bundesverdienstkreuz, Klenke, Apetito, Rheine Bei der Ehrung (von links): Regierungspräsident ... Rheine – Der Unternehmer Wolfgang Düsterberg aus Rheine, Aufsichtsratsvorsitzender des Tiefkühlkostherstellers apetito, ist mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland ausgezeichnet worden. Regierungspräsident Professor Dr. Reinhard Klenke ehrte den 70-Jährigen damit für sein Engagement im wirtschaftlichen Bereich.

Mon Jul 24 14:38:17 CEST 2017
Erweiterte Suche